Golfpark Meerbusch

golfpark-meerbusch-rheinlandHerrlich in ein Meerbuscher Waldgebiet eingebettet in typisch niederrheinischem Umfeld, signalisiert der Golfpark Meerbusch schon auf den ersten Blick die gelungene Symbiose aus Naturerlebnis und niveauvollem Golfsport.

Der flache aber anspruchsvolle 18-Loch-Platz fügt sich harmonisch ins Landschaftsbild. Mit seinen vier neu angelegten Seen, seinen sanft modellierten Fairways und seinen sorgfältig geplanten Anpflanzungen heimischer Bäume und Sträucher macht der ‚Golfpark Meerbusch‘ seinem Namen alle Ehre.



Der sehr gepflegte Par -72- Platz mit einer Länge von 5.477m (CR 75,0 / Slope 131) für Damen und 6.079m (CR 72,2 / Slope 130) für Herren ist als relativ schwierig eingestuft und wird besonders von den guten Spielern auch so empfunden. Dennoch ist er mit seinen breiten Fairways, gezähmten Roughs und einladenden Grüns für alle Spielstärken interessant und abwechslungsreich.

Als besonderes Plus zählt, dass er das ganze Jahr über bespielbar ist und selbst im Winter fast ausschließlich mit Sommergrüns! Eine große Driving-Range, zwei Putting-Greens und ein Vier-Loch-Kurzplatz stehen ebenfalls zur Verfügung.

 

Golfpark Meerbusch
Badendonker Str. 15
40667 Meerbusch

Telefon: +49 (02132) 93 25 0
Fax: +49 (02132) 93 25 13

E-Mail: info@golfpark-meerbusch.de
Internet: http://www.golfpark-meerbusch.de

Kartenlink & Routenplaner

 

 

Weitere Beiträge
Camp Hammer – Simmerath