Kluterthöhle – Ennepetal

kluterthoehle-ennepetal-ruhrgebietDie Kluterthöhle liegt in Ennepetal und gehört für Familien zu den spannendsten Ausflugszielen im Ruhrgebiet. Vor mehr als 300 Millionen Jahren entstanden, ist sie die größte Naturhöhle Deutschlands. Sie verfügt über eine Ganglänge von über 5800 Metern und besteht aus mehr als 360 bizarren, geheimnisvollen Gängen und Hallen, zahlreichen unterirdischen Seen und Bächen.

Im Rahmen einer Führung bietet sich hier, einmalig in ganz Deutschland, die Gelegenheit durch ein versteinertes Korallenriff zu wandern. Auf einer Fläche von rund 400 × 200 Metern sind versteinerte Lebewesen, Schwämme, Muscheln und besonders schöne Korallen zu bewundern. Dieser schier unglaubliche Fossilreichtum wird selbst von anerkannten Fachleuten als einmalig für ganz Europa gepriesen.

Aufgrund ihres Klimas wird die Kluterthöhle auch als Erholungsort für Asthmatiker genutzt. Bei einer konstanten Temperatur von 10 °C, gilt die Luft in der Höhle hier als besonders heilkräftig und bietet anerkannte Therapiemöglichkeiten bei Atemwegserkrankungen und Allergien.

Ungewöhnliche Veranstaltungen, wie zum Beispiel besondere Klangerlebnisse, verwandeln die Höhle zudem in eine außergewöhnliche Eventlocation.

Führungen durch die Kluterthöhle werden ebenso zu verschiedenen Themengebieten, als auch für unterschiedliche Besuchergruppen angeboten. So gibt es beispielsweise spezielle Angebote für Kindergruppen, Klassenfahrten und Betriebsausflüge. Highlights sind dabei natürlich die Schatzsuche (ab 4 Jahren), die Erlebnistour (ab 8 Jahren) oder die Führung XX -Treme (ab 16 Jahren).
(Diese Angebote sind jedoch nur für Gruppen buchbar.)

 

 

Kluterthöhle Ennepetal
Gasstraße 10
58256 Ennepetal

Parkmöglichkeiten am Haus Ennepetal, von dort führt ein kurzer Fußweg durch den Innenhof zur Kluterthöhle.

Tel.: (02333) 98800
Fax: (02333) 988024

E-Mail: info@kluterthoehle.de
Internet: http://www.kluterthoehle.de

Kartenlink & Routenplaner

 

Schon gesehen?
Teuto-Kletterpark – Detmold