Meerjungfrauenschule „Sirenia“ – Bielefeld

Hier geschieht Magisches:

Wer möchte nicht so schwimmen wie Bella, Cleo oder Emma aus H2O-Plötzlich Meerjungfrau oder der ZDF-Serie Mako. Vielen träumen davon, sich geschickt und fast schwerelos unter Wasser zu bewegen. Nun kann dieser Traum in Bielefeld und Umgebung wahr werden.



Im Rahmen der Meerjungfrauenschwimmkurse bietet sich die Gelegenheit unter professioneller Anleitung den Umgang der Meerjungfrauenflosse zu erlernen. „Mermaiding“ heißt der Trend aus Amerika, der vor ungefähr fünf Jahren begann und aus schwimmbegeisterten Mädchen Meerjungfrauen macht. Organisiert werden die Schnupperkurse durch Meerjungfrau Ines und ihre Meerjungfrauenschule „Sirenia“ aus Bielefeld, die sie seit dem Frühjahr 2014 mit viel Liebe auf ihre einzigarte charmante Weise leitet. Mittlerweile hat sie im Raum Bielefeld mehr als 850 kleinen und großen Nixen einen Traum erfüllt und sie in Kursen sicher und mit viel Spaß durch das Wasser begleitet.

Einmal monatlich werden die  Schnupperkurse, bei denen das Erlernen der Fertigkeiten zum Umgang mit der Meerjungfrauenflosse im Mittelpunkt steht, in Bielefeld durchgeführt. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Geschichte der Meerjungfrauen, Umgang mit der Flosse sowie den richtigen Schwimmbewegungen. Für Nixen, die regelmäßig trainieren wollen gibt es einen Meerjungfrauenclub.

Eine vorherige Anmeldung zum Schnupperkurs ist unbedingt erforderlich – die Plätze sind auf 15 Teilnehmer pro Kurs begrenzt! Ein Mindestalter von 8 Jahren und Seepferdchen sind Voraussetzung. Erwachsene auf Anfrage. Die Anmeldung ist ausschließlich online unter www.tauch-sport-shop.net möglich.

Weitere Informationen und Termine unter: info@meerjungfrauenschule.de oder auf www.meerjungfrauenschule.de sowie telefonisch unter 05205-9155381 oder 0172-5437528

Weitere Beiträge
Geocachen rund um Reken