Schloss Benrath – Düsseldorf

schloss-benrath-duesseldorf-rheinlandSchloss Benrath liegt im südlichen Stadtteil Benrath in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf und ist ein einzigartig erhaltenes Beispiel für den Baustil eines Lust-, Jagd- und Gartenschlosses der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Das Hauptgebäude präsentiert sich im barocken Stil. An der Gartenseite befindet sich ein runder Kuppelsaal. Im Rahmen der „Euroga 2002 plus“ wurde im Ostflügel des Schlosses ein Gartenkunstmuseum eröffnet. In vier Rundgängen präsentiert es sich mit zahlreichen Exponaten europäischer Gartenkunst von der Antike bis hin zur Postmoderne aus den Bereichen Skulptur, Malerei, Kleinplastik sowie graphischer Arbeiten.



Das Areal des Schlossparks umfasst 612.000 Quadratmeter. Hier lässt es sich herrlich „lustwandeln“.

Die „Stiftung Schloss und Park Benrath“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schloss und Park als Gesamtkunstwerk zu erhalten und  der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Es werden unterschiedlichste Führungen angeboten.

Ein Highlight für Kinder (ab 12 Jahre) dürfte vor allem die spannende „Führung Verborgene Räume“ sein. Im Hauptgebäude von Schloss Benrath werden hier den Besuchern verblüffend angeordnete und versteckte Dienertreppen sowie die vier ehemaligen Gästeappartements vorgestellt. Die Führung im kleinteiligen Raumprogramm des Zwischen- und Mansardengeschosses gibt gleichermaßen Einblick in den Alltag des Dienstpersonals sowie der adligen Bewohner vor rund 240 Jahren. Hier zeigt sich auf eindrucksvolle Weise, wie zum Wohle und zur Behaglichkeit der Herrschaft die Arbeiten möglichst im Verborgenen stattfinden sollten.

 

Schloss Benrath
Benrather Schloßallee 100-106
D-40597 Düsseldorf

Internet: http://www.schloss-benrath.de

Kartenlink & Routenplaner

 

 

Weitere Beiträge
Brauerei Zum Schiffchen – Düsseldorf