Kletterturm Ferrata – Brühl

kletterturm-bruehl-rheinland-sl470Nichts für schwache Nerven, aber wer den ultimativen Kick sucht, der sollte unbedingt einen Abstecher in´s Rheinland nach Brühl machen.

Dort ist Europas höchster urbaner Klettersteig, der Schwindelfrei-Turm, Ausgangspunkt für ein Kletterer-Erlebnis der außergewöhnlichen Art. Mit seinen 50 Metern Höhe bietet der Turm mit einem Slacklinebereich allen Höhenbegeisterten eine Via Ferrata die begeistert. Stets gut gesichert folgt man den vorgegebenen Wegen über Klettersteigeisen, Klettergriffen, Hängebrücken, Tritten und kniffeligen Aufgängen. Sowohl Könner als auch völlig Unerfahrene können den Turm aber sicher bezwingen und über den schwierigsten Parcour den Turm-Gipfel auf 45 Metern Höhe erreichen, der zudem einen fantastischen Ausblick bietet.

Ist bereits der Weg nach oben an sich schon ein Garant für heftigen Adrenalinausstoß, so kann man beim Weg nach unten ganz nach Wunsch noch einen draufsetzen. Der gesicherte Abstieg erfolgt dann entweder über Klettersteigeisen oder über den adrenalinreichen Basejump- der Sprung am Seil in die Tiefe!

Wer lieber läuft statt klettert kann sich für´s sogenannte House-Running entscheiden. Bei diesem Trendsport aus der Schweiz läuft man dann waagerecht am 50 m hohen House-Running-Turm in Brühl entlang, mit beiden Füßen an der Wand und den Blick gen Boden gerichtet. Gesichert über einen Gurt und zwei Seile kann man sich in der Vertikalen frei bewegen: Die Entscheidung, ob es ein schneller Spurt oder ein gemächliches Schlendern wird, liegt dabei ganz bei einem selbst.

Weniger Kletter-Ambitionierte können in einer Open Air- Lounge die Spektakel an der Wand in entspannter Atmosphäre beobachten- bis auch sie sich trauen.

 

Via Ferrata
Houserunning

Kurfürstenstraße 60
50321 Brühl

Termine / Anmeldung / Fragen:
E-Mail: info@kletterturm-bruehl.de
Telefon: 02232-157471
Mobil: 0176/70953846

Internet: http://www.schwindelfrei-bruehl.de

Kartenlink & Routenplaner

 

 

Schon gesehen?
Schloss Dyck – Jüchen