Aachener Tierpark Euregiozoo

aachener-tierpark-aachen-eifelDer Aachener Tierpark Euregiozoo, auch liebevoll als „Öcher Zoo“ bezeichnet, wurde bereits 1996 gegründet und gilt bis heute als eine der beliebtesten Freizeiteinrichtungen in der Region. Der familienfreundliche Tierpark mit Kinderbauernhof befindet sich zwischen den Stadtteilen Forst und Beverau im Aachener „Drimborner Wäldchen“.

Auf der gigantischen Fläche von rund 9 ha beherbergt der Euregiozoo etwa 1.000 Tiere in 200 unterschiedlichen Arten und Rassen. Der Rundgang durch den Zoo ist knapp 3 km lang.

Besonderen Wert legt man im Aachener Tierpark auf die Begegnung zwischen Mensch und Tier. Es gibt drei riesige Streichelwiesen sowie einem Kinderbauernhof mit diversen Haustierarten, Ponyreiten und Kinderspielplatz. Das sonst in Tierparks übliche Fütterungsverbot existiert hier nicht und Gänse, Enten und Schwäne dürfen gefüttert werden. Hierfür geeignetes Futter ist an der Zoo-Kasse erhältlich.

Ein Schwerpunkt in der Tierhaltung sind die Vögel. Über 70 Arten Wassergeflügel bevölkern den 2 ha großen See und die umliegenden Teiche. Hier finden sich Flamingos, Enten und Gänse ebenso wie Störche und Kraniche. Eulen sind in sieben Arten, Greifvögel in fünf und Papageien sogar in 30 Arten vertreten. Ferner sind im Zoo Lamas, Trampeltiere, Murmeltiere, Stachelschweine, Waschbären und Affen beheimatet. Weiterer Anziehungspunkt ist die Afrika-Steppe mit Zebras, Straußen, Marabus, Antilopen und Kronenkranichen.

Zahlreiche Bänke und Stühle laden zum Verweilen ein. Ein großer Spielplatz mit zahlreichen Spielgeräten sowie einer Rutsche steht den kleinen Besuchern zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgen ein Restaurant und zwei Kioske. Die Parkplätze befinden sich unmittelbar am Eingang und sind kostenlos.

 

Aachener Tierpark
Obere Drimbornstrasse 44
52066 Aachen

Telefon: 0241 / 5 93 85
Telefax: 0241 / 57 26 96

E-Mail: kontakt@euregiozoo.de
Internet: http://www.euregiozoo.de

Kartenlink & Routenplaner

 

 

Schon gesehen?
Abtei Brauweiler – Pulheim