Krimi-Geocaching in Aachen

Krimi-Geocaching ist die neuste Art des Geocachings. In kleinen Teams schlüpfen sie in die Rolle von Ermittlerteams der Polizei Akademie.

Ihre Aufgabe: Ermitteln Sie den Täter in einem Mordfall, stellen Sie fest wo und womit die Tat verübt wurde! Mit Hilfe von GPS-Geräten finden sie gut versteckte Dosen. In den Dosen befinden sich Rätsel, mit deren Lösung Sie einzelne Verdächtige, mögliche Tatwaffen und Tatorte ausschließen können. Gleichzeitig müssen sie auf der Hut vor den übrigen Ermittlerteams sein. Wer sich von einem andern Team erwischen lässt, verliert die Polizeimarke und muss wertvolle Informationen an das konkurrierende Team abgeben. Zusätzlich können Coins erspielt werden, mit denen geheime Informationen von einem Informanten gekauft werden können. Die Jagd geht kreuz und quer durch die Stadt, überall lauern wichtige Informationen und gegnerische Teams. Es gewinnt dasjenige Team, welches als erstes die Informationen zusammen trägt, sich am unauffälligsten durch die Stadt bewegt und die meisten Spiel-Coins ergattern kann.

Krimi-Geocaching ist ein spannendes Live-Spiel im urbanen Raum für kommunikative und moderne Teams. Interaktion zwischen den Teams, Elemente des klassischen Geocaching und eine spannende Kriminalstory sind Zutaten zu diesem außergewöhnlichen Abenteuer. Ideal ist die Veranstaltung als erlebnisreicher Betriebsausflug oder Tagungsrahmenprogramm.

 

Querfeldeins
Fleherweg 87
45279 Essen

Tel.: 0201 857950-90
Fax: 0201 857950-99

E-Mail: info@urbanadventures.de
Internet: https://www.querfeldeins.org

 

 

Weitere Beiträge
Schloss Dyck – Jüchen