gemeinde-reken-muensterlandReken ist eine Gemeinde im westlichen Münsterland im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen und zugleich ein staatlich anerkannter Erholungsort. Hierzu tragen neben der geografischen Lage auch zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bei. So ist es auch nicht verwunderlich, dass zahllose Gäste, auch von weit außerhalb, der Gemeinde gerne einen Besuch abstatten.

Wer Reken einmal auf eine besondere Art und Weise kennenlernen möchte, dem sei unter anderem eine ganztägige Planwagenfahrt ans Herz gelegt. Morgens, bequem mit der Bahn angereist, wird man im Rekener Bahnhof mit dem Planwagen abgeholt und sogleich beginnt eine erholsame Fahrt durch die münsterländische Landschaft. Entlang an Wiesen und Wäldern erreicht man das „Heimatmuseum Windmühle“ und erfährt bei einer einstündigen Führung zugleich vieles über das Hauptthema “vom Säen zum Ernten”.

Weiter führt die interessante Planwagenfahrt zu einer urigen Gaststätte. Hier wird zur Stärkung eine deftige Mahlzeit in Form von Schnitzeln mit Bratkartoffeln gereicht. Im weiteren Verlauf der Fahrt findet eine rund einstündige Führung in der Kornbrennerei Beckmann bei gleichzeitiger Verkostung der selbst hergestellten Liköre und Schnäpse statt.

Zum Ausklang des Tages wird in einer gemütlichen Gaststätte ausreichend Kaffee und Kuchen gereicht, bevor die Ausflügler wieder mit dem Planwagen zum Bahnhof gebracht werden.

 

Tourist-Info / Fremdenverkehr
Ansprechpartnerin: Frau Angelika Müller
Tel.: +49 (0)2864/ 944-035
Fax: +49 (0)2864/ 944-299
E-mail: a.mueller@reken.de

Gemeinde Reken
Kirchstraße 14
48734 Reken

Tel.: +49 (0)2864/ 944-0
Fax: +49 (0)2864/ 944-299

E-mail: info@reken.de
Internet: http://www.reken.de

Kartenlink & Routenplaner

 

 

Schon gesehen?
Carolus Thermen – Aachen