Erkundungstour über den Baldeneysee – Essen

weisseflotte-baldeneysee-essen-ruhrgebietDer Baldeneysee ist der größte der sechs Ruhrstauseen und in seiner heutigen Form ein Erholungsgebiet von überregionalem Rang.

Er liegt im Süden der Stadt Essen zwischen den Stadtteilen Werden, Bredeney, Heisingen, Kupferdreh und Fischlaken.

Wer ihn einmal sportlich umrunden möchte, sei es zu Fuß, per Rad oder Inlineskates, der darf sich auf einen landschaftlich schönen Rundweg mit einer Gesamtlänge von 14,7 km freuen.

Doch wer es indes etwas beschaulicher mag, dem sei eine Schiffsrundfahrt über den Baldeneysee ans Herz gelegt. Von den Schiffen der „Weißen Flotte Baldeney“ aus, genießen Sie während der rund zweistündigen Entdeckungstour fantastische Blicke aus ungewöhnlicher Perspektive auf die bewaldeten See- und Ruhrufer.

Die Fahrt beginnt an der Anlegestelle Kupferdreh und führt über Heisingen, Haus Scheppen, Baldeney und Hügel wieder zurück zum Anfangspunkt. Praktisch: Der Zustieg ist an jedem dieser Haltepunkte möglich.

Weitere Touren der „Weißen Flotte Baldeney“ führen die Ruhr entlang zum Kettwiger Stausee oder zum Mülheimer Wasserbahnhof.

Nutzen Sie Sie diese Gelegenheit und entdecken Sie neue Blickwinkel auf die Metropole Ruhr!

 

 

Weisse Flotte Baldeney GmbH
Hardenbergufer 379
45239 Essen

Tel.: +49 (0) 201 185799-0
Fax: +49 (0) 201 185799-19

E-Mail: info@baldeneysee.com
Internet: http://www.flotte-essen.de

Kartenlink & Routenplaner

 

Schon gesehen?
LaserTag in Gelsenkirchen