Niederrhein-Therme – Duisburg

niederrhein-therme-duisburg-ruhrgebietDie Niederrhein-Therme im 45 Hektar großen Revierpark Mattlerbusch in Duisburg verfügt über ein breitgefächertes Bade- und Wellnessangebot.

Das Thermalbad mit seiner heilkräftigen Naturthermalsole erfüllt nach eigenem Bekunden in jeder Hinsicht höchste Ansprüche. Moderne Innen- und Außenbecken mit Sitz- und Liegemulden, Golfstrom und Sole-Hot-Whirlpool bieten die besten Voraussetzungen für Entspannung und Erholung.

Im Karibik-Wellenbad kann man jede halbe Stunde das Meer erleben und dies bei angenehmen 30,5 – 31 °C. Ein Wasserpilz, eine Babyrutsche und jede Menge Wasserspielzeug sorgen bei den kleinen Badegästen für ein feucht fröhliches Vergnügen.

Die größeren Wasserfans können sich über verschiedene sportliche Aktivitäten freuen wie Wassergymnastik, Aqua-Power- und Seniorenkurse. Und wer einmal gerne die Welt unter Wasser erleben möchte, kann im Wellenbad mit dem hauseigenen Sport- und Tauchcenter abtauchen.

Die vielfältige Saunalandschaft mit Finn-, Dampf- und Biosaunen sowie einem großzügigen Saunagarten und einem römischen Warmbad laden zum entspannten Schwitzen ein.

Eine besondere Attraktion ist die 40m lange Saline, die sonst nur in ausgewiesenen Kurorten anzutreffen ist. Hier rieselt aus einer Höhe von 8 m Solewasser an Reisigästen herab, so dass unter Einfluß des Windes feinste Salzpartikel an die Umgebung abgegeben werden und angenehm kühle, salzhaltige angereicherte Luft inhaliert werden kann.

Ein weiteres Highlight in der Niederrhein-Therme ist die Salzgrotte. Hier inhalieren Sie wertvolle Mineralien und Spurenelemente und stärken so Ihr Immunsystem. Farbige Illuminationen, sanfte Hintergrundmusik und das angenehme Salzklima lassen den Besuch in der Salzgrotte zu einem gesunden Kurzurlaub werden.

 

Niederrhein-Therme
Revierpark Mattlerbusch
Wehofer Str. 42
47169 Duisburg

Tel.: 0203/99584-12 (Bürozeiten: Mo.-Do. 8 – 16 Uhr & Fr. 8 – 14.30 Uhr)

Internet: http://www.niederrhein-therme.de

Kartenlink & Routenplaner

 

 

Schon gesehen?
Eselwandern am Niederrhein