AQUApark Oberhausen

aquapark-oberhausen-ruhrgebietDer AQUApark Oberhausen ist das erste Bergbau-Erlebnisbad der Welt. Für Ruhrpott-Fans, Bergbau-Freunde und Nostalgiker ist es einfach der perfekte Ort. Nicht nur die zahlreichen, typischen Bergbauelemente, wie ein 18m hoher Förderturm inmitten des Erlebnis-Reviers, Teile einer alten Grubenbahn und Informationstafeln mit besonderer Namensgebung wie „Waschkauen“ für Umkleiden und Duschen oder „Markenstube“ für die Rezeption machen die Geschichte des „Ruhrpotts“ schon fast wieder lebendig. Bereits im Foyer des Erlebnisbades werden Besucher schon mit von der Decke baumelnden Kauenhaken auf die Ruhrpott-Atmosphäre nachhaltig eingestimmt und im Kinderbecken steht sogar eine originalgetreue Nachbildung eines Grubenpferdes.

Zentraler Blickfang des AQUApark Oberhausen ist natürlich der 18 Meter hohe Förderturm der zwischenzeitlich zur Rutsche umfunktioniert wurde. Absolutes Highlight aber ist die 21 m hohe Glaskuppel des Bades mit einem Durchmesser von 40 m! Diese kann bei schönem Wetter bis zu einem Viertel geöffnet werden, sodass man unter freiem Himmel relaxen kann. Ein Sportbecken für Schwimmer und ein großzügiger Außenbereich mit einer Liegefläche von 10.500 m² runden das Gesamtbild ab.

Doch auch durch seine gute Verkehrsanbindung kann das Freizeitbad bestens punkten: Nahe an der A 42 gelegen (Ausfahrt Oberhausen Neue Mitte) ist es nur wenige Gehminuten von Oberhausens Einkaufszentrum Nr. 1 entfernt. Das angebundene Parkhaus bietet rund 430 Parkmöglichkeiten und ist für Badbenutzer kostenfrei!

 

AQUApark Oberhausen
Heinz-Schleußer-Straße 1
46047 Oberhausen

Tel: 0208 – 625359 – 0
Fax: 0208 – 625359 – 19

E-Mail: info@aquapark-oberhausen.com
Internet: http://www.aquapark-oberhausen.com

Kartenlink & Routenplaner

 

 

Schon gesehen?
Schatzsuche in Wuppertal