Veranstaltungen – Hille

2 Übernachtungsempfehlungen vor Ort
Slider

Alles für Ihren Besuch!

Aktuelle Veranstaltungen, sehenswerte Events, Ausstellungen oder Stadtfeste.
Hier werden Sie fündig.
Und sollten Sie über Nacht bleiben wollen oder einen längeren Aufenthalt planen, werfen Sie doch einfach einmal einen Blick auf diese Unterkünfte.

Sollte der Veranstaltungskalender einmal nicht angezeigt werden können, klicken Sie bitte einfach auf diesen Alternativlink. —> Veranstaltungen jetzt anzeigen

 

Die Gemeinde Hille gehört zum Kreis Minden-Lübbecke im Norden Ostwestfalens und zählt rund 16.000 Einwohner. Sie liegt zwischen Wiehengebirge sowie norddeutscher Tiefebene und ist vorwiegend ländlich geprägt.

Weithin bekannt ist die Gemeinde für ihre an der „Westfälischen Mühlenstraße“ gelegenen Windmühlen, die früheren Wahrzeichen dieses Landstriches, und das Naturschutzgebiet „Großes Torfmoor“, das größte Hochmoorgebiet Westfalens. Sehenswert sind neben den Mühlen aber auch die Kirchen, Kapellen und historischen Fachwerkhäuser sowie die zu besichtigende ehemalige Kornbrennerei Meyer.

Aktuelle Veranstaltungen anzeigen„Wir feiern gern & feste“ – ist das Credo der Einwohner.
Getoppt wird das noch an solchen Sonntagen, an denen der örtliche Heimatverein einen seiner abwechslungsreichen Aktionstage veranstaltet. Und im Anschluss an eine Wanderung oder nach einem ausgiebigen Spaziergang können Sie Ihren Hunger und Durst in einem der heimischen Gastronomiebetriebe stillen, die sich über jeden Gast freuen und Ihnen natürlich gern Angebote für persönliche Feiern und Firmenevents machen. Auch die Mahl- und Backtage an den Windmühlen in den Ortschaften Südhemmern und Eickhorst finden stets regen Zuspruch bei Einheimischen und Auswärtigen. Lebensqualität bieten die vielfältigen kulturelle und sportliche Angebote der zahlreichen Vereine vor Ort. Öffentliche Vereinsfeste laden aller Orten auch Nichtvereinsmitglieder, Neubürger und auswärtige Besucher zum Mitmachen ein.