Naturwildpark Granat – Haltern

naturwildpark-granat-haltern-muensterlandDer Naturwildpark Granat liegt am Übergang vom Ruhrgebiet zum Münsterland, inmitten einer herrlichen Waldlandschaft, die zu erholsamen Spaziergängen einlädt.

Dem Wanderer und Naturliebhaber wird hier die Gelegenheit geboten – abseits vom Trubel der Großstadt und vom alltäglichen Trott -, das Wild im großräumigen und Natur belassenen Wildpark zu beobachten und kennenzulernen.

Der Naturwildpark Granat unterscheidet sich von anderen Einrichtungen dieser Art, denn alle Tiere, mit Ausnahme von Wildschweinen, Luchsen und Wölfen, laufen frei auf einem bergigen, reich bewaldeten Gelände von über 600.000 qm. Der Tierbestand liegt ständig bei ca. 500 Tieren.

Auf bis zu 2 Stunden langen Wanderwegen finden sich paradiesische Zustände wie auch vertrautes und zutrauliches Wild vor. Ein Erlebnis für jung und alt sowie für Naturfreunde und Hobbyfilmer.

 

Naturwildpark Granat
Granatstraße 626
45721 Haltern – Lavesum

Tel.: 0 59 75 / 9 35 37
Fax: 0 59 75 / 9 35 79

E-Mail: info@naturwildpark.de
Internet: http://www.naturwildpark.de

Kartenlink & Routenplaner

 

 

Schon gesehen?
Romantik- & Wellnesshotel Deimann – Schmallenberg